Frage:
Was sind die effektivsten Möglichkeiten, um ein Feuer in der Kälte zu entfachen?
motoxer4533
2012-01-25 03:35:24 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich wandere und campe häufig in den Wäldern des Mittleren Westens (Ohio, Michigan, Kentucky usw.). Angesichts der Tatsache, dass dieses Klima im Herbst im Winter in & ziemlich kalt werden kann, was sind die besten Strategien, um ein Feuer zu entfachen? Angenommen, ich habe ein Feuerzeug. Welche Materialien lassen sich am besten sammeln? Sind Holzarten für dieses Klima besser geeignet (Tipi, Blockhaus usw.)?

"Wie man in der Wildnis Feuer macht" ist ein Thema, das für viele Bücher breit genug ist. Können Sie es eingrenzen? Wie "Welche Ausrüstung kleiner als X sollte ich mitbringen, um in dieser Situation ein Feuer zu entfachen?" Oder "Welche Futtermaterialien machen in meiner Situation ein gutes Anzünden aus?"
@JayBazuzi - guter Punkt. Ich habe die Fragen am Ende aktualisiert.
Besser, aber ich denke, Sie könnten es noch enger machen, wie "was * Zunder *" oder "wie kann ich trockenes Anzünden finden, wenn es regnet".
Noch scheint es niemand erwähnt zu haben, aber wenn Sie ein Stockbett für Ihr Feuer machen, wird es vom kalten Boden gehoben und hilft. Das Bett wird auch zu einem nützlichen Kohlebett, sobald es gut brennt.
Fünf antworten:
#1
+15
jches
2012-01-25 04:35:16 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gibt viele Möglichkeiten, Feuer zu entfachen, von einem Feuerzeug über einen Schokoriegel bis hin zu einer Getränkedose. Es gelten jedoch immer die Grundprinzipien: Sie benötigen Sauerstoff, Wärme und Kraftstoff (siehe Feuerdreieck). Wenn Sie diese drei genau richtig kombinieren können, erhalten Sie Feuer.

Es ist eine Art Kunst, ein Feuer zu entfachen. Im Allgemeinen benötigen Sie:

  • Zunder : winzige Zweige (trockene Tannenzweige sind eine gute Quelle), Zedern- oder Birkenrinde, Flusen aus der Waschküche zu Hause oder Zeitung alle machen ausgezeichnete Zunder. Es ist keine schlechte Idee, eine kleine Menge Zunder in einer Plastiktüte in Ihrem Rucksack aufzubewahren, aber normalerweise können Sie im Wald genug herausfinden. Unter: Zunder (Wikipedia) finden Sie eine Liste anderer Materialien, die einen guten Zunder ergeben.
  • Kindling : etwas größere Holzstücke, mit denen Sie sich entzünden können Ihr Zunder.
  • Ein guter Vorrat an Holz in verschiedenen Größen, um sich vom Anzünden zu erholen.

Sie können den Anzünder entweder um oder über Ihren Zunder stapeln bevor Sie es anzünden, oder fügen Sie es hinzu, wenn der Zunder brennt. Flamme neigt dazu, von unten nach oben zu brennen, so dass das Starten von Zunder über dem Anzünden nicht so gut funktioniert (wenn überhaupt).

Wenn Sie Streichhölzer verwenden, stapeln Sie etwas Anzünden um oder über der Zunder, der aus kleinen Stöcken eine Art "Blockhaus" oder "Tipi" macht. Stellen Sie sicher, dass Platz für Luft bleibt, um zur Flamme zu gelangen, und eine Öffnung für Ihr Streichholz, um den Zunder anzuzünden.

Sobald Ihr Zunder angezündet ist, sollte die Flamme langsam wachsen, den Zunder verbrauchen und das Zünden entzünden . Durch sanftes Aufblasen der Flamme wird Sauerstoff hinzugefügt und dieser Prozess unterstützt. Fügen Sie nach Bedarf Holz hinzu und blasen oder fächern Sie es auf. Erhöhen Sie schrittweise die Größe des Holzes, das Sie hinzufügen, wenn die Flamme wächst. Es dauert nicht lange, bis Sie eine schöne Flamme haben und sich zurücklehnen und die Wärme genießen können.

#2
+9
Shawn
2012-01-27 14:30:30 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn es um kalte Temperaturen geht, ist es möglicherweise schwieriger, ein Feuer zu entfachen, aber der Hauptgrund liegt wahrscheinlich bei Ihnen. Ihre kalten Hände und Ihre nachlassende Geduld erschweren mit größerer Wahrscheinlichkeit das Starten Ihres Feuers als alles andere.

Fingerlose Handschuhe halten Ihre Hände warm und ermöglichen eine feine Manipulation von Zweigen und Blättern sowie des Feuerzeugs.

Sie können sich auch vor dem Wind schützen, um sich beim Versuch, das Feuer zu entzünden, wohler zu fühlen. Oder machen Sie sich ein heißes Getränk (ja, mit einem Herd).

Auch Teamwork. Laufen Sie abwechselnd im Wald herum, sammeln Sie Feuerholz (heizen Sie sich auf) und arbeiten Sie am Feuer (frieren Sie Ihre Hände ab).

#3
+8
berry120
2012-01-25 04:11:12 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Gutes Anzünden und Zunder sind unerlässlich - Dinge wie Wattebäusche, Zeitungen, Toilettenpapier oder getrocknetes Holz können hier von Vorteil sein. Wenn Sie nichts mitgebracht haben, suchen Sie nach kleinen, trockenen Zweigen, die sich ziemlich leicht entzünden sollten. Andere getrocknete Materialien wie getrocknetes Gras funktionieren ebenfalls gut.

Neben den üblichen Streichhölzern und dem Feuerzeug trage ich auch immer einen Feuerstahl - es braucht ein bisschen Talent, um ihn zu verwenden, aber er erzeugt so ziemlich überall Funken , auch wenn es kalt und klatschnass ist (obwohl Sie natürlich sicherstellen müssen, dass Ihr Zunder / Zünder nicht ist!)

Wenn Sie Ihren Zunder entzündet haben, fügen Sie den Zünder langsam hinzu (fügen Sie nicht zu viel hinzu Einmal oder Sie werden wahrscheinlich die Flamme des Sauerstoffs verhungern lassen. Sobald Sie ein schönes Feuer mit dem Anzünden haben, können Sie nach und nach größere Holzscheite hinzufügen und sicherstellen, dass sie vollständig trocken sind, bis Sie ein Feuer von der Größe haben Sie brauchen.

Obwohl dies nicht unbedingt Teil dieser Frage ist, sollten Sie immer daran denken, dass Sie Schritte unternehmen sollten, um sicherzustellen, dass Ihr Feuer auch sicher gelöscht wird - siehe hier für die verwandte Frage!

#4
+7
mjrider
2012-01-28 23:38:07 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie einen anständigen Vorrat an halbtrockener Birkenrinde (die ein natürliches Beschleunigungsmittel enthält) finden, haben Sie zumindest einen guten Start. Dann treten allgemeine Schritte zur Brandbekämpfung in zweifacher Hinsicht zurück.

#5
  0
Jani Hyytiäinen
2017-05-03 16:55:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich sehe die Lufttemperatur nicht als eine Rolle in der Gleichung. Ich habe gerade einige Anweisungen zum Auslösen eines Lagerfeuers geschrieben, die für so ziemlich jede Situation gelten sollten.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...