Frage:
Wie binde ich einen Schlafsack an meinen Rucksack?
Edward Thomson
2012-01-25 08:44:29 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe kürzlich ein Upgrade auf einen modernen Rucksack durchgeführt und bin ratlos, wie ich Accessoires daran befestigen kann. Mein vorheriger Rucksack hatte am Boden des Rucksacks Befestigungspunkte, an denen ich lange Gurte befestigen konnte, mit denen ich meinen Schlafrücken, mein Zelt und eine kleine Isomatte festbinden konnte.

Mein neuer Packung fehlen diese generischen Zurranker und stattdessen zwei (kleinere) Gurte an der Unterseite. Sie sind vielleicht groß genug für mein Zelt, aber sicherlich nicht groß genug für meinen Schlafsack.

Es gibt einen wasserdichten "Deckel", der sich festbinden lässt. Es ist nicht unmöglich, den Schlafsack zwischen den Rucksack zu stopfen und den oberen Deckel und ziehen Sie ihn fest, aber das ist irgendwie umständlich und kopflastig.

Was ist hier die richtige Strategie? Irgendwelche Tipps zum Anbringen meines Schlafsacks und Zeltes an meinem Rucksack?

Bearbeiten : Ich bin nicht ganz dagegen, mein Zelt und meinen Schlafsack in zu legen Das Rudel, besonders für kurze und leichte Reisen, aber bei einem mehrwöchigen Ausflug kann es sein, dass ich je nach Unternehmen den Löwenanteil der Ausrüstung und des zu transportierenden Essens habe. Wenn es eine clevere Möglichkeit gibt, Dinge außerhalb meines Rucksacks zu haben, wäre es schön, die Option zu haben.

Vielen Dank an alle für das Feedback - ich bin jetzt angemessen davon überzeugt, dass es überraschend untypisch ist, dieses Zeug an der Außenseite aufzuhängen, und dass ich vielleicht bei meinem nächsten Ausflug die Dinge in meinem Rucksack ein wenig schütteln sollte.
toter Link. Ist es das http://gregorypacks.com/backpacking/zulu-55/6258ZUL55.html?dwvar_6258ZUL55_color=Moss%20Green&cgidmaster=zulu#start=4?
Sechs antworten:
#1
+17
HorusKol
2012-01-25 08:53:53 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie sich das Bild Ihres neuen Rucksacks ansehen, scheinen diese "kleinen Gurte" Kompressionsgurte zu sein, die Sie nach dem Packen in Ihren Rucksack ziehen können, um zu verhindern, dass sich das Gewicht im Inneren verlagert. Ich würde sagen, dass sie definitiv nicht zum Packen von externer Ausrüstung geeignet sind.

Ich würde es vermeiden, etwas unter meine Tasche zu hängen - es verändert das Gewichtsgleichgewicht und kann Ihren Rücken belasten.

Danach Bei einer besonders durchnässten Wanderung im Norden Englands vor einiger Zeit habe ich erfahren, dass Sie wirklich nichts mitnehmen möchten, das Wasser außerhalb Ihres Rucksacks aufnimmt - insbesondere Schlafsäcke.

Alle meine Wanderungen über Nacht Die Rucksäcke hatten ein unteres Fach, in dem ich meinen Schlafsack und einen warmen Kleidungswechsel aufbewahrte (beide zur zusätzlichen Abdichtung in Trümmerbeutel eingewickelt). Die Zeltleinwand wurde für einen schnellen Zugriff in das Hauptfach ganz oben gepackt - Zeltstangen wurden an der Seite der Tasche festgeschnallt.

Normalerweise stopfe ich meinen Schlafsack in einen schweren Müllsack und dann in einen Packsack. Bisher wurde Feuchtigkeit im Regen und im nassen Boden eines Kanus vermieden. Aber du hast einen fairen Punkt.
Es war -1, weil die Frage nicht beantwortet wurde: "Wie binde ich einen Schlafsack an meinen Rucksack?"
Ich denke, "du machst es falsch" ist eine absolut akzeptable Antwort.
@mendota: auf Umwegen, ich schlage vor, dass Sie nicht sollten - was eine Antwort ist. Ich glaube auch nicht, dass es eine geeignete Möglichkeit gibt, dieses spezielle Paket (und die meisten anderen modernen Pakete) so zu modifizieren, dass es funktioniert.
Einverstanden - die beste Antwort ist, dass Sie wahrscheinlich eine größere Packung für einen mehrwöchigen Ausflug wünschen.
#2
+14
mendota
2012-01-25 09:06:49 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Ihr Schlafsack oder sein Kompressionssack außen keine Gurte hat, benötigen Sie mindestens vier Schnurstücke, um Ihren Schlafsack festzuschnallen. Zwei, um den Schlafsack zu umwickeln, und zwei weitere, um die Schlaufen an Ihrem Schlafsack mit den Schlaufen an Ihrem Rucksack zu verbinden.

Stellen Sie sicher, dass die Teile, die zum Verbinden des Schlafsacks mit dem Rucksack vorgesehen sind, am Teile, die den Schlafsack umschlingen.

Es wird schwieriger, wenn Sie möchten, dass Ihr Schlafsack und Ihr Zelt an diesen Gurten hängen. Die Tasche und das Zelt müssen zuerst entweder zusammengezurrt oder in Containern aufbewahrt werden. Aber dann gilt die gleiche Idee.

Das war bisher meine Strategie, ein von der Jury manipuliertes Kompressionsriemen-Setup.
#3
+10
Lost
2012-01-25 08:54:48 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Dies gerät in den Bereich der "persönlichen Vorlieben", aber ich würde vorschlagen, nur die Dinge an die Außenseite Ihres Rucksacks zu binden, die Sie am Ende des Tages nicht wollen.

Alles auf dem Draußen wird es von Bürsten zerkaut, von Kakteen dornig gemacht, jedes Mal, wenn Sie Ihren Rucksack abstellen, zu Steinen und Dreck zermahlen, durchnässt, wenn Sie auf dieser Flusskreuzung ausrutschen, und ... ja ... herunterfallen.

Ihr Schlafsack ist ein großartiger Gegenstand, um ZUERST in den Rücken zu packen, um eine Polsterung in der unteren Lendenwirbelsäule zu erzielen, die an Ihrem Körper reibt.

Ich stimme zu, es ist wahrscheinlich eine persönliche Präferenz - es ist einfach immer das, was ich getan habe, als ich mein erstes externes Rahmenpaket bekam. Ich bin offen für neue Dinge und habe mich nur gefragt, ob mir etwas Offensichtliches fehlt.
Nein - Sie verpassen nichts - die internen Rahmen sind so konzipiert, dass sie schlank und enger anliegen, sodass Sie beim Fahren im Gelände oder beim Klettern nicht belastet werden. Daher gehen die meisten Hersteller davon aus, dass Sie keine Sachen an der Außenseite aufhängen werden - außer vielleicht einem Eispickel oder Trekkingstöcken (wie es aussieht, wurden diese Loops entwickelt).
Auch warum die Abstimmung?
Ich wundere mich selbst darüber ... Bitte kommentieren Sie, wenn Sie abstimmen.
#4
+6
xpda
2012-01-25 12:22:22 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie einen Schlafsack an der Außenseite des Rucksacks anbringen, sollten Sie ihn in einem Packsack oder Ähnlichem aufbewahren, der stark und wasserdicht ist und Schlaufen für Gurte hat. Ein Schlafsack ist etwas, das Sie nicht nass oder verloren wollen. Sie können den Packsack überall mit dem Schlafsack befestigen, wahrscheinlich in der Nähe des Bodens oder der Oberseite des Rucksacks.

Normalerweise packe ich den Schlafsack hinein und lege das Kissen, das Zelt und andere umständliche Dinge (Schneeschuhe) hinein , Steigeisen, Seil, zusätzliche Schuhe usw.) Ich könnte draußen haben.

#5
+3
OldSoldier
2017-03-24 08:25:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe kein Foto von Ihrem neuen Rucksack gesehen. Wo man es packt und festbindet ... Ich benutze selbst ein Überlebenspaket, kleiner, aber mit einem vollen Molly-System und Kompressionsriemen. Dies ermöglicht es mir, zusätzliche Beutel oder Taschen zu verwenden und an verschiedenen Stellen zusätzliche Umreifungspunkte anzubringen, ohne die Gewichtsverteilung der Packung zu beeinträchtigen. Ich bin auch immer noch in der Lage, alles abzüglich des Schlafsacks mit meiner Regenhülle abzudecken, obwohl die Packung sowohl im Design als auch in dem, womit ich sie besprüht habe, ziemlich wasserdicht ist.

Der Schlafsack, den ich benutze, ist ein Sommergewicht mit Kompressionsriemen und Schlafsack. Ich schnalle es oben auf meinen Rucksack und hier ist, warum ich das tue. Wenn meine Tasche oben liegt, wird es weniger heftig und es ist weniger wahrscheinlich, dass sie nass wird, wenn ich durch tiefes Wasser reisen muss. Ich überlebe ein Camp für eine Woche oder länger, also trage ich wenig und benutze meine Werkzeuge und das, was um mich herum ist, damit weniger Design mehr für mich am besten funktioniert. Da es sich um einen Schlafsack mit Sommergewicht handelt, ist er auch leichter, damit mein Rucksack überhaupt nicht kopflastig wird.

In meinem Schlafsack bewahre ich Gegenstände in kleinen wasserdichten Kisten auf. Dies hält die Dinge bei schlechten Wetterbedingungen besser und bietet den besonderen Vorteil, dass Ihr Rucksack zu einer Art Flotationsgerät mit mehreren versiegelten, wasserdichten Kisten wird. Angelwerkzeuge, Feuerlöschwerkzeuge, Reinigungswerkzeuge (Hygieneartikel), Erste-Hilfe-Werkzeuge, Lebensmittelwerkzeuge usw. Kleidung in einem versiegelten Plastikwetterbeutel, mit der ungerade Stellen in der Packung gefüllt werden. Wie auch immer, Sie haben die Idee ...

#6
+2
Sherwood Botsford
2016-12-29 14:16:06 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Der Link zum Bild Ihres Packs ist unterbrochen, daher werde ich verallgemeinern.

Ich bevorzuge immer noch mein externes Frame-Pack (heutzutage schwer zu finden). Ich werde gerne mit dem zusätzlichen Pfund leben Taschen und Bindepunkte sowie genügend Rahmen zum Verzurren.

  1. Viele interne Rahmenpakete haben auf beiden Seiten Kompressionsriemen. Manchmal finden Sie Taschen, die durch Durchführen der Kompressionsriemen befestigt werden können.

  2. Erstellen Sie einen Satz Packtaschen für Ihren Rucksack. Nehmen Sie eine tote Nylonhose, nähen Sie die Manschetten, um jedes Bein zu einer Tasche zu machen, und schneiden Sie entlang der Rückseite der Taille, wobei Sie einen 6-Zoll-Streifen um den Schritt lassen. Nähen Sie die Enden der Schnitte so, dass sie nicht reißen.

  3. In Gebrauch: Legen Sie Dinge in beide Beine und halten Sie sie im Gleichgewicht. Ein Schlafsack funktioniert dafür nicht gut, da er zu groß ist, um in ein Bein zu gehen, und Sie Wahrscheinlich haben Sie nichts anderes mit der gleichen Masse / dem gleichen Gewicht. Lebensmittel funktionieren gut, wenn sie in Beuteln sind, die kein Wasser aufsaugen. Tankflaschen sind auch in Ordnung. Socken, Lagerschuhe, andere nicht sperrige Kleidung.

  4. Lassen Sie beim Packen die Packtaschen über Ihren Rucksack fallen, bevor Sie den Zylinder festziehen. Befestigen Sie den Mittelpunkt jedes Beins am mittleren Kompressionsriemen.

    ol>

    Outdoor-Läden verkaufen die Plastikband-Patches, die Sie an Ihren Rucksack nähen können. Gehen Sie dabei vorsichtig vor: Die Stiche belasten sie und werden wahrscheinlich bald nach dem Aufbringen der Nahtversiegelung auf die Stiche auslaufen .



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...