Frage:
Wie behandle ich eine Blase? Wie kann ich verhindern, dass ich sie überhaupt bekomme?
studiohack
2012-01-25 05:51:33 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn ich mit einem neuen Paar Stiefeln wandere oder eine Weile nicht gewandert bin, können meine Füße Blasen bekommen.

Wie kann ich eine Blase behandeln und weiter wandern? Gibt es Dinge, die ich tun kann, um Blasen zu vermeiden?

Mögliches Duplikat von [Wie behandle ich Hot Spots / Blasen, wenn ich kein Moleskin habe?] (http://outdoors.stackexchange.com/questions/1/how-do-i-treat-hot-spots-blisters-when- Ich habe kein Moleskin)
Ich denke, es ist kein Duplikat, da die andere Frage angibt, dass kein Erste-Hilfe-Kasten vorhanden ist
Hier geht es auch um die ** Verhinderung von Blasen **.
Mir ist klar, dass dies eine alte Frage ist, aber ich denke, sie sollte besser als zwei getrennte Fragen dienen. Jemand?
Klebeband! Wir haben immer eine Rolle zum Aufkleben von Absätzen.
Sechs antworten:
#1
+10
Ryley
2012-01-25 06:29:16 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Hier ist meine Behandlungsmethode für magische Blasen. Sie müssen dieses Zeug in Ihrem Kit haben:

  1. Lanolin: Ja, auch bekannt als Schafsfett. In Apotheken als Hilfsmittel für stillende Mütter verkauft. Es ist im Wesentlichen ein Schmierwachs, das eine Blase glücklich macht und nicht an dem haftet, was Sie darüber legen. Sie legen einen Fleck davon direkt auf den blasigen Bereich. Polysporin oder ähnliches hält nicht so gut wie dieses Zeug.
  2. Lammwolle : Nehmen Sie etwas davon und bedecken Sie das Lanolin. Normale Wattebäusche schneiden es nicht.
  3. Sportband : Verwenden Sie große Streifen Klebeband, um den Blasenbereich abzudecken, und genug auf jeder Seite, um das Klebeband zu befestigen. Machen Sie einige Schichten. Sie werden wissen, dass es ausreicht, wenn Sie Ihren Stiefel wieder anziehen und das Gehen nicht mehr weh tut.
  4. ol>

    Sie können dies tun und es bis zum Ende Ihrer Reise eingeschaltet lassen. Idealerweise möchten Sie das Setup für den ersten Tag nicht nass machen. Wenn es herausgießt, bedecke das ganze Durcheinander mit einer Schicht Klebeband.

    Ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, warum es funktioniert, aber ich habe mit dieser Methode einige schrecklich böse Blasen repariert und bin Hunderte von Kilometern gelaufen danach. Eine Besonderheit ereignete sich auf dem Pacific Crest Trail, als ich über einen Wüstenabschnitt ging. Ich trug eine große kreisförmige Fläche von meiner Ferse. Als ich schließlich im ersten Schatten, den ich fand, zum Stillstand kam, brachte mich dieses Zeug wieder ohne Schmerzen in Bewegung. Ohne daran herumzuspielen, konnte ich danach tagelang laufen, 30 + km pro Tag.

Wow cool! Danke dafür. +1! :) :)
#2
+8
Chris
2012-01-25 06:09:50 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es ist sehr wichtig, ein Paar Stiefel zu bekommen, die richtig passen. Besuchen Sie einen seriösen Wanderladen und lassen Sie sich von einem kompetenten Assistenten mehrere Arten von Stiefeln mit unterschiedlichen Passformen geben, um herauszufinden, welche sich am besten anfühlen. Das Ändern der Dicke der Innensohle kann eine große Hilfe sein, um die richtige Passform zu erzielen.

Das richtige Einlaufen Ihrer Stiefel kann eine große Hilfe sein. Tragen Sie sie eine Stunde lang um das Haus herum, dann ein paar Stunden am nächsten Tag, dann 20 Minuten zu Fuß und verlängern Sie die Länge des Spaziergangs schrittweise. Es hilft Ihren Füßen, sich an die Stiefel zu gewöhnen und die Stiefel an die Form Ihres Fußes anzupassen.

Blasenflecken sind eine gute Behandlung, wenn Sie bereits Blasen haben - manche Leute verstehen sich aber nicht damit Es lohnt sich, sie auszuprobieren.

Bearbeiten. Ich habe vergessen, Socken zu erwähnen. Holen Sie sich richtige Laufsocken, spielen Sie mit verschiedenen Stärken. Manchmal kann das Tragen von Innensocken (wirklich dünne Socken, die Sie unter normalen Socken tragen) Blasen verhindern.

#3
+6
Richard Holyoak
2012-10-04 13:29:32 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe immer Compeed-Blisterpflaster verwendet, um eine Blase zu behandeln. Es ist, als würde man die Blase mit einer zweiten, haltbareren Haut bedecken. Sie sollten das Pflaster so lange einwirken lassen, bis es auf natürliche Weise abfällt, was für mich normalerweise drei oder vier Tage dauert. Sie sind etwas teuer, aber Ihre Füße werden es Ihnen danken.

Übrigens bin ich in keiner Weise mit Compeed verbunden.

Mein Vater ist kürzlich den John Muir Trail gegangen. Bevor er losfuhr, bat er mich, Compeed-Blasenflecken aufzusuchen und ihm zu schicken, weil er sie nicht dort bekommen konnte, wo er lebt.
Ich habe diese unter den meisten Bedingungen ziemlich erfolgreich eingesetzt. Obwohl ich im Sommer oft auf Wegen bin, die durch viel Wasser führen, und der Compeed einfach nicht so lange hält wie normal. Aber sie halten unter den gleichen Bedingungen besser als Moleskin!
Stimmen Sie ausdrücklich zu, Compeed-Pflaster sind großartig. Ich benutzte sie für drei Wandertage, nachdem meine Fersen gerade wund geworden waren, aber noch keine Blasen hatten. Überhaupt keine Beschwerden mehr und sie waren am Ende der drei Tage immer noch so gut aufgeklebt, dass ich immer noch eine heiße Dusche brauchte, um sie zu entfernen.
#4
+4
DaleSwanson
2012-10-06 03:46:00 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die anderen Antworten sind gut, aber hier sind meine persönlichen Erfahrungen sowie einige der allgemeinen Ratschläge, die ich nicht gesehen habe.

Ursache - Die beiden Ursachen für Blasen beim wandern sind feuchtigkeit und reibung. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Füße trocken halten und nicht herumrutschen möchten. Hier kommen die richtigen Stiefel ins Spiel, wie oben erwähnt.

Proaktiv - Sie sollten Blasen frühzeitig behandeln. Während Sie wandern, können Sie feststellen, dass sich ein "Hot Spot" bildet, der sich, wie es sich anhört, einfach an Ihrem Fuß befindet und sich leicht warm oder heiß anfühlt. Sie tun nicht weh, und Sie werden versucht sein, es einfach zu ignorieren. Aber ein Hot Spot bildet immer eine Blase, normalerweise schnell. Darüber hinaus ist die Ursache oft einfach zu beheben, z. B. eine gebündelte Socke oder ein Stück Sand. In dem Moment, in dem Sie spüren, wie sich ein Hot Spot bildet, halten Sie an und ziehen Sie Ihren Stiefel aus. Schauen Sie sich den Spot an und versuchen Sie herauszufinden, was die Ursache ist. Wischen Sie Ihren Fuß ab, wenn möglich mit Alkohol. Ziehen Sie Ihren Stiefel wieder an und versuchen Sie, Ihre Socken so zu ziehen, dass sie glatt und nicht zusammengerollt sind.

Wenn der Hot Spot danach noch vorhanden ist, können Sie versuchen, ihn mit etwas Moleskin oder einem anderen zu schützen Vorschläge, um zu verhindern, dass es zu einer vollen Blase wird.

Reaktiv - Am Ende des Tages, nachdem sich Blasen gebildet haben, habe ich festgestellt, dass das Einreiben von Alkohol ziemlich gut funktioniert. Es trocknet sie aus und macht die Haut für den nächsten Tag härter. Normalerweise trage ich eine kleine Flasche mit 91% (die auch ein Antiseptikum und ein Feuerstarter ist). Alkohol verdrängt Wasser und trocknet dann sehr schnell. Wenn Ihre Füße während einer Wanderung stark schwitzen, können Sie sogar versuchen, sie während der Wanderung mit Alkohol abzuwischen.

Knallen - Als Faustregel gilt, dass Sie keine Blasen platzen lassen sollten. Wenn Sie jedoch mehr wandern müssen, habe ich festgestellt, dass die Blase sowieso fast immer von selbst platzt. In diesem Fall ist es besser, es in einer sauberen Umgebung zu platzieren, als in Ihrem schmutzigen, verschwitzten Stiefel. Nehmen Sie eine Nadel und erhitzen Sie sie in einer Flamme, um sie zu sterilisieren. Machen Sie ein paar Löcher in der Nähe der Basis, gerade genug, um die Flüssigkeit ablaufen zu lassen. Reinigen Sie den Bereich vorher und nachher mit Alkohol.

#5
+1
DavidR
2012-10-15 06:45:21 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie erwähnen, dass es sich um neuere Stiefel in Ihrem Beitrag handelt. Sie können sie auch genug tragen, um sicherzustellen, dass Sie sie vor Ihrer großen Wanderung kaputt gemacht haben. Tragen Sie sie zur Arbeit (wenn Sie damit durchkommen können). Tragen Sie sie auf dem Treppenmeister im Fitnessstudio (wenn Sie 20 Minuten lang trainieren, sind Blasenbildung möglicherweise nicht so schlimm, und Sie können sicherstellen, dass Sie Ihre Füße überall dort mit Klebeband / Moleskip überziehen, wo Sie möglicherweise eine Blase bekommen). P. >

#6
+1
Adrian Ber
2017-01-11 03:02:52 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die erfolgreichste Methode für mich ist die Verwendung von viel Sheabutter. Vor und nach einer körperlichen Aktivität. Vorher reduziert es die Reibung und wirkt feuchtigkeitsspendend. Danach kann es als Behandlungscreme verwendet werden, da es Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...